top of page

Anspruchsvolle und innovative Burgunder

Aufgrund seiner Hingabe ist es Théo Dancer in kürzester Zeit gelungen, in einer der kühleren Ecken des Mâconnais eines der aktuell gehyptesten Burgunderprojekte zu entwickeln! Beachtliche Weine von Chardonnay und Pinot Noir Reben aus einer der unterschätztesten Ecken des Burgunds.


"Roc Breïa is an exciting new project in the Mâconnais led by Chassagne-Montrachet´s Théo Dancer [Those] keen to remain on Burgundy´s cutting edge will want to secure some!" William Kelley, The Wine Advocate






Neben dem Familienweingut fuhr der umtriebige Théo Dancer mit dem Frostjahrgang 2021 auch seinen ersten Roc Breïa-Jahrgang ein. Diese einzigartige ca. 10 ha große und zusammenhängende Fläche ist mit Chardonnay und Pinot Noir bestockt. Die Reben wurden zwischen den 1950ern und 1970ern gepflanzt und in der Vergangenheit noch konventionell bewirtschaftet. Théo sah in diesen Weingärten einerseits eine große Challenge aber andererseits auch ein riesiges Potential. Mit der biologischen Bewirtschaftung und weiteren innovativen Techniken, die er von seinem Vater gelernt hat, konnte nicht nur wieder Biodiversität aufgebaut, sondern auch dem Weingarten wieder Leben eingehaucht werden. 


Der Einfachheit halber werden, anders als in der Côte d’Or, nur zwei Weine produziert. Die Vinifikation im Keller ist ganz simple: Théo versucht so wenig wie möglich zu intervenieren, sodass die Weine die Freiheit bekommen, sich eigenständig zu entwicklen. Der Chardonnay entstammt den ältesten Reben und wird als ganze Traube gepresst - der Pinot wird zu ca. 50% gerebelt. Beide Weine werden in gebrauchten 500 l Fässern ausgebaut und sehen erst kurz vor der Füllung 20 mg Schwefel.


Jetzt mit 2022 merkt man eine nochmal eine deutliche Qualitätssteigerung! Der Weingarten entwickelt sich wieder zu einem vielfältigen Ökosystem und regeneriert sich. Der Chardonnay ist im ganz klassischen Verständnis der Domaine Vincent Dancer-Weine zu sehen, aber eben aus dem Mâcon. Ein komplexer, vielschichtiger und eleganter weißer Burgunder. Der Pinot zeigt sich saftig, mit zarten rotbeerigen Aromen und eleganter Struktur.

Comments


bottom of page